22 Mai 2014

Hilfe auf vielfältige Art - #4

Hach,
wie ich das Schreiben liebe. Es ist so wundervoll, Emotionen und Eindrücke auf Papier fest zuhalten. Ich bin zwar kein großer Künstler und ich muss auch noch sehr sehr viel lernen, aber ich bin bereit, für meinen Traum alles zu tun. Ich möchte euch natürlich meinen neuesten Artikel nicht vorenthalten und hoffe, euch gefällt er.

Was haltet ihr davon, wenn ich euch beim nächsten Mal die ursprüngliche Version, also die, die ich bei der Redaktion eingereicht habe - hinzufüge? Interessiert euch, was geändert wurde, bis mein Artikel in Druck gegangen ist? Haut es doch einfach in die Kommentare.

Ach ja - Bitte ignoriert diesen doofen Fleck. Es ärgert mich selbst schon, dass er dort ist.


Kommentare:

  1. Hättest nuuuuuuur den Fleck nicht angesprochen! Hast Leberwurstbrot nebenher gegessen? ;-)
    Ich kann jetzt nicht mehr davon wegsehen... ;-)
    Sehr guter Artikel!
    Erzähl doch mal allgemein von deiner Arbeit bei der Zeitung und richten sie dir schon ein eigenes Büro ein?

    AntwortenLöschen
  2. Igitt ich ess doch sowas nicht :( nein das war kaffee! Genau auf meinen artikel natürlich.. gab ja 500 andere stellen aber nee genau auf meinen... hahaha nein leider nicht ein eigenes Büro wäre super aber muss ja noch einiges lernen!!!

    AntwortenLöschen

Hey du, vielen Dank für deinen Kommentar! Gewöhnlich bekommst du hier eine Antwort & wenn es die Zeit zulässt, schaue ich auch gerne bei dir vorbei, also lass doch idealerweise deinen Link da =)

Wenn du willst, folge ich dir auch gerne im Gegenzug! Einfach kurz Bescheid sagen, dass du mir folgst (bin manchmal ein wenig blind :P) & am Besten auch gleich, wo du mir folgst!

♥ Lacerta